2017 – Ein Neustart?

Erst einmal ein Frohes neues Jahr 2017. Ich habe mich nun ewig nicht gemeldet. Dies hängt damit zusammen, dass ich keine Zeit hatte. Ich habe weder gelesen, noch habe ich Zeit für den Blog gehabt. Und wer mich kennt, der weiß, dass bei mir alle „perfekt“ sein muss und ich keine halbherzigen Sachen mache. In der Zeit ist vieles passiert. Lesetechnisch zwar eher weniger, aber es ist nun 2017, Ich bin in der Zeit 15 geworden, es war Weihnachten und auch sonst ist vieles passiert. Ich habe z.B. an einem Austausch teilgenommen und die Schule war mal wieder mehr als stressig. Die Erwartungen von unseren Lehrern machen mich fertig. Das Problem hierbei ist ganz einfach: Ich bin zu ehrgeizig und gebe mich erst dann zufrieden, wenn ich überall 100% geben kann. Aber mir ist vor allem im letzten Jahr klar geworden, dass man nicht immer überall 100% geben kann. Und man nicht nur auf seine Leistung, sondern auf sich selbst schauen sollte. Vielleicht mache ich auch noch einen Jahresrückblick (sowohl Lesetechnisch, als auch allgemein zu mir), insofern euch das interessiert. Ich hoffe ihr verzeiht mir, dass ich mich länger nicht gemeldet habe. Ich habe mir vorgenommen nun öfter und regelmäßiger zu bloggen, aber ich verspreche damit nichts. Ich schaffe es oft nicht, Schule, Hobbys und Privatleben und dann auch noch den Blog  gleichermaßen unter einen Hut zu bringen und deshalb werden auch häufiger nicht ganz regelmäßig Blogposts online kommen. Nun ist aber einen Monat nur wenig los in der Schule und ich habe momentan auch noch Ferien, weshalb ich etwas mehr Zeit haben werde, um wieder zu lesen und zu bloggen. Ich sehe diesen Post irgendwie auch als eine Art Neustart an, genau wie es das Jahr 2017 auch für mich sein wird.

Ich freue mich, euch bald wieder hier zu sehen

Eure Lisa.

Advertisements

Autor: lisasbookverse

Ich bin Lisa, beinahe 15 Jahre alt und definitiv lesesüchtig. Falls du genauso lesebegeistert bist wie ich, würde ich mich freuen, wenn du dich ein wenig auf meinem Blog umschaust und einen Kommentar da lässt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s